Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Psychologisch-Therapeutische Beratung für Studierende
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Psychologisch-Therapeutische Beratung für Studierende
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Im Notfall oder einer akuten Krise

Rufnumern für den Notfall
Hier finden Sie nicht nur die gängigen Notfallnummern, sondern auch die Rufnummern der psychiatrischen Notfalldienste und der sozialpsychiatrischen Dienste, die zu Zeiten für Sie da sind, wenn die ptbm geschlossen ist.

Rund um Psychotherapie

Tipps zur Therapieplatzsuche
Die Suche nach einem Therapieplatz ist oft nicht einfach. Hier finden Sie Informationen über die verschiedenen Verfahren, die Kostenübernahme und den Ablauf und wir haben einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Suche helfen können.

Grenzverletzungen
Wenn Sie Zweifel haben, ob Ihnen die Therapie/Beratung gut tut oder Ihre Problematik eher verstärkt oder Sie bereits die Erfahrung machen, dass Ihre Therapeutin bzw. Ihre Therapeut Ihre Grenzen missachtet, finden Sie hier Informationen, die Ihnen bei der Klärung helfen und ggf. weitere Hilfsangebote.

Psychotherapie und spätere Verbeamtung
Sie möchten gern in den Schuldienst und haben Sorge, dass eine Therapie einer Verbeamtung im Wege steht? Dann finden Sie hier Informationen. Dazu vorab: Eine Beratung in der ptb muss in der amtsärztlichen Untersuchung nicht angegeben werden.

Weitere Themen

Zeitmanagement
Sie haben das Gefühl für nichts Zeit zu haben oder schieben ständig wichtige Aufgaben auf. Dann finden Sie hier Tipps und weiterführende Links.

Schlafschwierigkeiten
Gehören Sie auch zu den Personen mit Ein-und/oder Durchschlafschwierigkeiten? Hier werden hilfreiche Trainingsmaßnahmen beschrieben.

"Smart Pills und Happy Pills" - Funktioniert das mit dem Neuro-Enhancement?
Der Artikel setzt sich mit dem sogenannten Neuro-Enhancement auseinander, also dem Versuch, gesunde Menschen mit Hilfe von Substanzen leistungsfähiger zu machen. Dabei werden verschiedene Substanzen besprochen, die manchmal auch zu diesem Zweck eingenommen werden.

Literatur

Hier möchten wir gern auf eine umfassende Literaturliste verweisen, die von den Kollginnen und Kollegen der Psychotherapeutischen Beratungsstelle der Johannes Gutenberg Universität Mainz zusammengestellt wurde.